Blog2021-02-19T07:37:49+01:00

Glücksmomenteblog

Same same, but different!

Von |Mai 4th, 2021|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , , , , , |

Dieser Artikel erschien zuerst im April 2020 in der Zeitschrift OUR CATS. Was ist schon normal? (Den Text habe ich im Januar 2020 geschrieben. Die "Moral von der Geschicht" ist genauso auf die heutige Situation mit dem zig-ten Corona-Lockdown anwendbar.) Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen

Kommentare deaktiviert für Same same, but different!

Sterntaler

Von |Februar 20th, 2021|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , |

Wenn Kreise sich um Sterne schließen … und die Dinge, die man am liebsten tut, sich wie von selbst ineinanderfügen, dann wird es einem mit voller Wucht bewusst, was für ein Wunder das Leben doch ist. Schreiben und Malen, das sind meine beiden Liebsten. Das Schrei­ben war zuerst da,

Kommentare deaktiviert für Sterntaler

Gedanken, Teil 2

Von |Februar 20th, 2021|Kategorien: Blog|

Bist du Herrin oder Sklavin deiner Gedanken? „War nur so ein Gedanke!“  Den Satz hast du bestimmt auch schon einmal gesagt, oder? Vermutlich in einer Situation, als du etwas vorgeschlagen, eingewendet, angemerkt hast, das dann nicht ernst genommen wurde von deiner Zuhörerschaft. Und vielleicht warst du ein bisschen beleidigt,

Kommentare deaktiviert für Gedanken, Teil 2

Gedanken, Teil 1

Von |Februar 20th, 2021|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Die Gedanken sind frei ... ... und sie bringen dich um, wenn du sie lässt. Mit den Dingern muss man höllisch vorsichtig sein! Ich bin so dankbar, gelernt zu haben, meinen Gedanken keine Macht über mich zu gewähren, dass ich daraus einen Dankbarkeitszettel für meine Sammelbox gemacht habe –

Kommentare deaktiviert für Gedanken, Teil 1

Im Auge des Betrachters

Von |Februar 20th, 2021|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , , , |

Dieses Bild ist total misslungen! Du willst mir gerade den Vogel zeigen, stimmt’s? Würde ich wahrscheinlich auch machen, wenn ich nur Betrachter des Bildes wäre und nicht dessen Urheberin. Denn eigentlich ist es ja ganz nett. Es hat freundlich-frische, ja fröhliche Farben, besitzt Dynamik in den Formen, die Blätter

Kommentare deaktiviert für Im Auge des Betrachters

Der lange Weg heim

Von |Februar 20th, 2021|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , |

Nimm den langen Weg heim! Wer pendelt, fürchtet oft eines: Umleitung!Der tausendfach eingeübte und so gewohn­te Weg, den wir täglich einmal in die eine und einmal in die andere Rich­tung zurücklegen, ist versperrt. Diesen Weg könnten wir im Schlaf nehmen, wir kennen jede Biegung, jede Ampelphase, jeden Grashalm am Weg. Und

Kommentare deaktiviert für Der lange Weg heim
Nach oben