Autor: Andrea Gunkler

Wahre Heldinnen – Starke Frauen aus Nordhessen

Politik, Gesellschaft, Bildung, Kunst, Musik, Gastronomie, Sport, Literatur – sie sind in allen Bereichen des Lebens zuhause und meistern die Aufgabe, die sie sich für ihr Leben ausgewählt haben. Mit ihrem Mut und ihrer Durchsetzungskraft sind sie Vorbilder, eben „Wahre Heldinnen“. Wahre Heldinnen – Starke Frauen aus Nordhessen Wartberg-Verlag Gudensberg, 12. Oktober 2018 64 S.…

Von Andrea Gunkler 23. Oktober 2018 Aus

Fertigfutter

#fraugunklerkocht Was darf ich als Gast heutzutage von einer Speisegaststätte auf dem Land erwarten, was das Essen angeht? Haute cuisine? Wohl kaum. Gediegene Hausmannskost? So etwas in der Art. Die wünsche ich mir jedenfalls, wenn der Koch in dieser Gaststätte das Catering für eine Familienfeier übernommen hat – mit Suppe am Platz serviert, 3 Sorten…

Von Andrea Gunkler 26. September 2018 Aus

Trost-Schmarrn

#fraugunklerkocht Wann immer die Welt da draußen in Unordnung gerät, bekomme ich Hunger. Ich weiß auch nicht, woran das liegt. Am Wochenende zum Beispiel, als die sogenannten „sozialen Medien“ voll waren mit Chemnitz und Hass und braunem Müll, der durch die Straßen waberte. Und dann gestern, als ich las, dass sich allen Ernstes jemand etwas…

Von Andrea Gunkler 4. September 2018 Aus

Haus am Strand

Verrückt. Heute mache ich etwas anders. Ich mache etwas, damit etwas anders wird. Die Wohnung. Ich verrücke. Den Kleiderschrank schiebe ich aus dem Fenster. Die Badewanne schiebe ich neben das Bett. Die Stühle schiebe ich allesamt in die Küche. Den Backofen schiebe ich dahin, wo einmal der Fernseher war. Die Bücher schiebe ich aus den…

Von Andrea Gunkler 23. August 2018 Aus

#PoppyDay

Es war Sommer, ein Sonntag, Kaiserinnenwetter. Mit einer Freundin hatte ich das Wochenende bei meinen Eltern in Waldhessen verbracht. Nach dem Mittag wollten wir in die Großstadt zurückkehren. Wir hatten uns für eine Ausweichstrecke entschieden, der Staumeldungen wegen. Der Weg, den wir gewählt hatten, führte zunächst über Wirtschaftsstraßen ins Nachbardorf.

Von Andrea Gunkler 27. Mai 2018 Aus