Fragmente-Kunst Collage „Lost Places“

Onlinekurs zum Selbststudium

39 €

(später 49 €)

Petra Sila Fuchs

Sabine Heil Künstlerin
  • Onlinekurs zum Selbststudium – schau dir die Videos an, wann immer du möchtest
  • Sofortiger Zugriff nach Buchung
  • 5 Videos mit ca. 1 Stunde Video-Material
  • keine Vorkenntnisse erforderlich

Benötigte Materialien:

  • Schere
  • Unterlage
  • Scharfer Gegenstand zum Kratzen
  • Wassersprühflasche
  • Kleber
  • Nähmaschine oder Handnähen
  • Faden, Nadel
  • Buchrücken in deiner gewünschten Größe
  • Goldfarbe Aquarell
  • Stempelfarbe zum Altern

Dieser Kurs kann deine Sichtweise aufs Leben verändern. In der Beschäftigung mit „Lost Places“ liegt ein großes Potential für dich. Die Beschäftigung mit dem Verlassenen, den Erinnerungen und deinen gestalterischen Möglichkeiten kann eine Ermutigung und Ermächtigung für dein eigenes Leben bewirken. Du lernst, die Schönheit im Vergangenen zu erkennen, wenn du Neues daraus machst. Auf dem Blatt aber auch in Dir. Du bist die Schöpferin deiner neuen Wirklichkeit.

In diesem Kurs zeige ich dir, wie so eine Collage, die den Flair der „Lost Places“ einfängt, auf einfache Art und Weise gelingen kann. Auch Tipps für die geeigneten Materialien gebe ich dir mit.

Du bekommst in diesem Kurs kein Konservenwissen, dass man punktgenau nachmachen kann, sondern ein Inspiration und Wegweisung, um dein ganz eigenes Potenzial und deine künstlerische Handschrift zu entfalten.

Meine Intention für diesen Kurs

Als mir die Idee kam, das Thema „Lost Places“ auch kreativ umzusetzen, und ich gemerkt habe, welchen Einfluss das auf mein Leben und meine Einstellung nahm, wollte ich das nicht nur für mich behalten. Außerdem begeistert mich die Möglichkeit, wirklich alten und auch verratzten Dingen einen neuen Wert zu geben, sodass die besondere Schönheit sichtbar wird.

Mich beschäftigt dieses Thema schon sehr lange. Lost Places üben auf mich eine faszinierende Wirkung aus. Diese stillen Zeugen der Vergangenheit erzählen Geschichten, die man nur erahnen kann. Besonders faszinierend ist die Schönheit im Verfall. Moosbewachsene Mauern, überwucherte Wege, zerbrochene Scheiben haben einen besonderen ästhetischen Reiz. Diese Symbiose von Natur und Architektur sind oft sehr fotogene Szenarien.

Schon seit vielen Jahren fotografiere ich auf allen Reisen solche Plätze und Hintergründe, Hausfassaden und abgeratzte Gegenstände. Lange habe ich sie auf meinem PC gesammelt. Und immer wieder habe ich überlegt, was ich damit machen möchte. Nun eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten und Ausdrucksformen.

Welche das sind, lernst du in diesem Kurs kennen!

Onlinekurs zum Selbststudium

39 €

(später 49 €)

Die Abbuchung erfolgt über Copecart.com mit den dort üblichen Zahlungsmethoden.

Impressionen

Hast du Fragen?

Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von Copecart.com, in der die Bezahlung bestätigt wird. Darin findest du auch deine Rechnung.

Weitere E-Mails aus dem Kursbereich der Kreasphäre informieren dich über die Freischaltung des Kurses und leiten dich direkt in den Kurs, den du soeben gebucht hast. So kannst du sofort loslegen.

Du findest keine E-Mails?

Dann schau bitte unbedingt in deinem Spam-Ordner nach. Falls dort auch nichts ist, kontaktiere uns unter meinekurse@kreasphaere.de

Sollte dies dein erster Kurs in der Kreasphäre sein, bekommst du außerdem eine E-Mail mit dem Betreff „Willkommen auf der Kursplattform der Kreasphäre“. Über einen Link in dieser Mail vergibst du dir dein eigenes Passwort für die Kursplattform.

Bitte bewahre diese E-Mails gut auf.

Für diesen Kurs habe ich folgende Materialien verwendet:

  • Verschiedene Papiere
    Beispiele: Noten, Landkarten, Muster, alte Schriften, Zeitschriften, Focalpoint(Bilder, Gegenstände, Menschen, Tiere, Zahlen etc.)Achte auf Kontraste:Hell – Dunkel
    Groß – Klein
    Zart – Kräftig usw.
  • Schere
  • Unterlage
  • Scharfer Gegenstand zum Kratzen
  • Wassersprühflasche
  • Kleber
  • Nähmaschine oder Handnähen
  • Faden, Nadel
  • Buchrücken in deiner gewünschten Größe
  • Goldfarbe Aquarell
  • Stempelfarbe zum Altern

Verwende nach Lust und Laune, was du schon da hast.

Den Flair von Lost Places nehmen folgende Elemente gut auf:

  • Fotografien von lost Places
  • Ephemera
  • Alte Noten
  • Alte Buchdeckel
  • Risse
  • Kalk
  • Abgefatzter stoff
  • Sessel
  • Kamin
  • Vorhang
  • Gedämpfte Farben
Nein!

Im Kurs wird alles erklärt. Der Kurs ist für alle Mal-Kenntnisstufen geeignet.

Nein.

Dieser Kurs ist dazu konzipiert, dass du ihn zu jeder dir genehmen Zeit machen kannst, in deinem Tempo, wo auch immer du dich gerade befindest.

Wir sind jederzeit für dich da! Richte deine Fragen zur Buchung und zum Zugang zu deinem Kurs bitte ans Team Kreasphäre per E-Mail.

Onlinekurs zum Selbststudium

39 €

(später 49 €)

Die Abbuchung erfolgt über Copecart.com mit allen dort verfügbaren Zahlungsmethoden.