Alkohol-Tinten

mit Petra Sila Fuchs

Erlebe das Überraschende in jedem einzelnen Tropfen

Alkoholtinten überraschen völlig! Sie haben eine Leichtigkeit und eine ganz besondere Faszination. Auch ihre Vielseitigkeit ist enorm.

Sie verändern sich, wenn sie sich berühren. Sie springen regelrecht in eine andere Form. Die Pigmente tanzen mit dem Alkohol und bewegen sich mit einer Anmut, die so toll anzuschauen ist. Es ist einfach eine Freude, mit ihnen zu arbeiten.

Alkohol-Tinten sind genau das Richtige für dich!

Wenn du dich gern überraschen lässt und experimentierst, bist Du hier genau richtig. Alkohol-Tinten sind so vielseitig! Es gibt hier kein richtig oder falsch. Die Farben überzeugen durch Anmut und Schönheit, ohne dass viel Kunstverständnis oder gar Können notwendig ist. Durch ihre Unberechenbarkeit laden sie zum kreativen Spiel ein

Und endlich haben sie auch den Einzug in die Mixed Media-Welt gehalten. Hier können sie ein Kunstwerk veredeln, verändern und fügen der so schon grenzenlos scheinenden Vielfalt der Mixed Media-Kunst eine weitere schöne Gestaltungsmöglichkeit hinzu.

Selbstlernkurs

25 € (plus MWSt)

Das will ich erleben!

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24.com mit den dort angebotenen Zahlungsmöglichkeiten.

Wie kannst du Alkoholtinten anwenden?

Erst einmal natürlich in ihrer reinen Form auf allen glatten, undurchlässigen Untergründen.

Das sind spezielle Papiere, Fliesen, Glas usw., und es gibt eine Menge an weiteren Möglichkeiten, wo du Alkoholtinten einsetzen kannst, wie z. B. beim Drucken mit der Gelli Plate, um Papier durchzufärben, die Anwendung mit Rasierschaum usw.

Was erwartet dich im Kurs?

Dieser Kurs richtet sich explizit an Anfänger in Sachen Alkohol-Tinten-Malerei! Aber auch diejenigen, die Alkohol-Tinten bisher nur für Akzente benutzt haben, kommen hier auf ihre Kosten.

Hier erfährst du, welche Materialien du brauchst und wie du mit ihnen umgehst. Ich zeige dir an Beispielen, was alles möglich ist mit Alkoholtinten. Es sind ganz verschiedene Ideen und Einsatzmöglichkeiten. Es gibt viele Tipps und Tricks und auch Ermutigung.

Denn: Misslungen gibt es nicht!

Im Kurs “Alkohol-Tinten” bekommst du

  • 7 Videos mit Vorführung und Erklärung der Technik und Funktionsweise dieser Tinten
  • Bonus-Lektion zum Färben von Papier mit Alkohol-Tinten
  • Zugriff auf den Kurs, wann und wo du möchtest
  • sofortigen Zugang nach der Buchung
  • eine unterstützende Atmosphäre in der Malfreunde-Gruppe auf Facebook

Welche Materialien du brauchst

Hier findest du eine Liste zum Ausdrucken mit allem, was du brauchst: Alkoholtinten-Material (PDF)

Ein Sicherheitshinweis

Beim Arbeiten mit Alkoholtinten entstehen Gerüche bzw. Dämpfe. Daher ist es sinnvoll, für eine gute Belüftung zu sorgen oder eine Maske zu tragen. Wenn du aber nicht gerade mit riesigen Mengen arbeitet, halten sich die Dämpfe in Grenzen.

Trotzdem ist es wichtig, auf dich zu achten, besonders, wenn Kinder mit im Raum sind.

Mein Name ist Petra Sila Fuchs!

Dank meiner Initiative werden Alkoholtinten seit einigen Jahren auch in Deutschland hergestellt.

Meine Faszination für diese Farben wurde in den USA geweckt, wo ich sie auf einer meiner Reisen dorthin entdeckte und sie mir mit nach Hause nahm. Allerdings war es schwierig, Nachschub zu bekommen. Also fing ich an, nach möglichen Produzenten in Europa zu suchen – und fand in der Firma “Octopus” aus Dresden einen Tinten-Hersteller, der sich auf das Abenteuer einließ, mit mir zusammen Alkohol-Tinten zu entwickeln.

Lies hier alles über diese Geschichte!

Wie sie ausgeht, kann ich dir verraten:

Nach allerhand Versuchen und Herumprobieren mit den geeigneten Zutaten gibt es nun hierzulande Alkoholtinten zu kaufen, die nicht erst den langen Weg über den großen Teich zurücklegen müssen.

Die Firma hat großen Erfolg mit den Farben und die deutsche Kunstszene eine neue Errungenschaft. Inzwischen gibt es auch von anderen deutschen Firmen Alkoholtinten zu kaufen.

Was mich sonst noch bewegt und als Künstlerin ausmacht, erfährst du in meinem Profil!

In meinem Kurs “Alkohol-Tinten” möchte ich dich mit meiner Faszination für dieses Material anstecken und dich dazu ermuntern, nach Lust und Laune zu experimentieren.

Es gibt nichts, was du mit diesen Tinten falsch machen kannst! Jedes Ergebnis ist neu, überraschend, nicht steuerbar – jedes Bild ein einzigartiges Wunderwerk aus deiner Hand!

Bist du bereit, die überraschende Vielfalt dieser Farben zu erleben?

Selbstlernkurs

25 € (plus MWSt)

Das will ich erleben!

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24.com mit den dortigen Zahlungsmöglichkeiten.

Hast du Fragen?

Du bekommst eine Bestätigungs-E-Mail von Digistore24.com, in der die Bezahlung bestätigt wird. Darin und in einer zusätzlichen Mail aus meinem Mitgliederbereich findest die Zugangsdaten zu deinem Kurs.

Alkoholtinten-Material – Liste als PDF zum Ausdrucken!

Untergründe:

  • Papier – Yupo oder Lavanaguard von Hahnemühle
  • nicht saugende Untergründe wie Fliesen, Glas, Metall, Plastik, Porzellan

Alkoholtinten (Beispiele):

  • Copic (Marker und Refills)  . ich verwende die Farben R35 coral, Y02 canary yellow, YG23 newleaf, YG 41pale green, RV13 tender pink, BG 49 duck blue verwendet. Dukannst aber jeder andere Farbe nehmen, die dir gefällt.
  • Ranger
  • Jacquard Pinata
  • OctopusFluids
  • Marabu

Weitere Materialien:

  • Alkohol Isopropanol 99,9 %
  • verschiedene Spritz- oder Sprayflaschen für den Alkohol
  • Wassertankpinsel für Alkohol
  • Handschuhe aus Nitril
  • Fön (unbedingt mit Kaltstufe)
  • Schürze
  • Lappen, Papiertücher
  • kleine Pinsel
  • Wattestäbchen
  • kleine Plastikbecher zum Mischen oder Verdünnen
  • UV Lack (ohne Alkohol, sonst löst sich dein Bild wieder auf) – ich habe mit Guardi gute Erfahrungen gemacht
  • optional: Gasmaske
  • Acryltinte
  • Acrylstifte in verschiedenen Farben
  • Alkoholstifte
  • Lascaux Sirius mit Metallspitze (du kannst stattdessen auch eine andere weiße Acrylfarbe mit einem feinen Pinsel auftragen)
  • eventuell ein Bilderrahmen, um dein Ergebnis gleich richtig ins Szene zu setzen

Nein!

Dieser Kurs richtet sich explizit an Anfänger. Vorkenntnisse sind keine notwendig!

Nein.

Dieser Kurs ist dazu konzipiert, dass du ihn zu jeder dir genehmen Zeit machen kannst, in deinem Tempo, wo auch immer du dich gerade befindest.

Deine Fragen kannst du mir jederzeit per E-Mail stellen. Schreib einfach an petrasilafuchs@gmail.com.

Bei allen technischen Fragen zum Zugriff auf den Kurs kontaktiere bitte Andrea Gunkler per E-Mail unter post@andrea-gunkler.de.

Der Kurs ist ein Online-Kurs zum Selbstlernen und du hast Zugriff darauf, so lange mein Online-Angebot besteht. Du kannst in deinem Tempo zum Kurs zurückkehren, wann immer dir danach ist.

Selbstlernkurs

25 € (plus MWSt)

Das will ich erleben!

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24.com mit den dort angebotenen Zahlungsmöglichkeiten.

Ich freue mich jetzt schon auf dich!

Wir sehen uns im Kurs!

Petra Sila Fuchs vom Wohnwerkatelier

Andrea Gunkler – Atelier am Rain – https://andrea-gunkler.de
Am Rain 25 – 36272 Niederaula – post@andrea-gunkler.de