Monolog: Alter vor Schönheit

Bei „Alter vor Schönheit“ denke ich: Blau. Der Himmel oder die Kornblumen mögen die Assoziation vorbereitet haben. Blau und gelb und weiß und schwarz. Gelb der Weizen und der Neid. Und weiß und schwarz, weil weiß und schwarz immer dabei sind.

Blau ist Frieden. Blau ist Meer.

Ich will Frieden auf meinem Balkon und das Meer an der Wand. Einen Balkon über dem Meer will ich – besser noch eine Veranda.

Ich will in Frieden auf meinem Balkon sitzen und an das Meer denken bei diesem Wind. Auch mal blau, meinetwegen, aber in Frieden auf dem Balkon. Meinem Balkon.

close

Wie schön, dass du hier bist!

Trag bitte hier deine E-Mail-Adresse ein und wenn du magst, deinen Namen, und ab dann erhältst du von mir regelmäßig "Gute Gedanken" und jede Menge Input für dein kreatives Leben!

Als Dankeschön schenke ich dir meinen Mixed Media-Videokurs "Collagenpapiere aus Packpapier"!

*Pflichtfeld
Mit dem Absenden des Formulars akzeptierst du die "Erklärung zum Datenschutz".

Schreibe einen Kommentar