Den Ozean beleben

Was lebt denn da?

Struktur, die mit Farbe behandelt wurde, hat die Eigenart, unerwartete Gestalten hervorzubringen.

Im Falle meines Projekts schwamm oben rechts in der Ecke ein riesiger Mondfisch heran. Wer hätte denn mit dem gerechnet? Nun ja, in der Tiefsee warten noch viele geheimnisvolle Wesen darauf, entdeckt zu werden.

Welche Wesen entdeckst du?

Bringe in diesem letzten Schritt die Dekorationselemente aufs Blatt und arbeite sie nach Belieben aus.

Um das Licht im Wasser (oder in deinem Ökosystem) hervorzuheben, “federe” weiß mit einem trockenen Pinsel und ebenso trockener Acrylfarbe auf die obersten Ränder des Seidenpapiers und der Collage. So wird das Ganze lebendig und du glaubst, im kühlen Wasser zu schwimmen.

Herzlichen Dank fürs Zuschauen!

Ich wünsche dir viel Freude bei deinem eigenen Nacht-/Unterwasser-/Wüsten-/Wald-Bild!

Andrea vom Atelier am Rain