Mixed Media-Workshop (2 Tage)

Mixed Media-Workshop (2 Tage)

22. November 2019 Aus Von Andrea Gunkler

Datum/Zeit
Date(s) - 22.11.19 - 23.11.19
Ganztägig

Veranstaltungsort
Atelier Am Rain

Kategorien


Meine Welt ist bunt!

Mixed Media – das Zauberwort für unbegrenzte Möglichkeiten im Ausdruck. Mixed Media ist Farbe, Stifte, Malmedien, Papiere, Collagen, Stempeln, Stanzen, Drucken, Spachteln … Mixed Media ist ein Paradies für Neugierige, Experimentierfreudige, für alle, die glauben, gar nicht malen zu können und dennoch Lust haben, Bilder zu gestalten.

Mit Mixed Media ist alles möglich – und alles erlaubt, was Spaß macht.

An zwei Tagen möchte ich dir meine bunte Mixed Media-Welt zeigen und dir einen Eindruck verschaffen, was alles möglich ist. In meinem „Atelier Am Rain“ findest du viele, viele, viele Materialien, die sich für Mixed Media eignen. Und doch gibt es noch so viel mehr!

Tag 1: Im Rausch der Materialien und Techniken

Mixed Media ist eine Materialschlacht. Das will ich offen zugeben. Für einen allerersten Eindruck – mehr kann es tatsächlich nicht sein, probierst du nach Herzenslust aus, was ich vorrätig habe:

  • Kohle, Bleistift, Stabilo All
  • wasservermalbare Wachspastelle
  • Acrylfarben in fest, liquid und flüssig
  • Mattmedium, Gelmedium, Spachtelmasse, Stärkekleber
  • Tusche, Kaffee und Walnussbeize
  • Gouache und Aquarell
  • Servietten, Seidenpapier, Buntpapier, Zeitungen, Zeitschriften, Buchseiten, Fotos
  • Fineliner, Acrylstifte und sonstige Stifte
  • Spachtel, Pinsel, Lappen und Schwämme
  • Blätter, Zweige, Topfkratzer, Backpinsel, Strohhalme, Wollknäuel
  • Spanplatten, Leinwände, Aquarellpapier, Notizbücher, Malpappen
  • Stempel, Stanzen, Schablonen
  • etc. etc. etc.

Tag 2: Die Miniserie

Was wir am ersten Tag ausprobiert haben, bringen wir in den 5 Stunden des zweiten Tages aufs Bild. Wir arbeiten auf kleinem Format in einer Serie. Dabei kannst du all die Techniken und Materialien einsetzen, die wir gemeinsam am ersten Tag ausprobiert haben. Dabei lernst du deine kreativen Impulse kennen und bringst das in deine Bilder, was dich gerade anspricht. Das Arbeiten in einer Serie ermöglicht es dir, Techniken direkt zu verinnerlichen und im Tun dich vom Tun weiterführen zu lassen von einem Schritt zum anderen.

Was du brauchst

Alle möglichen Materialien halte ich im Atelier Am Rain für dich bereit. Wenn du schon ein Lieblings-Malmaterial (Pinsel, Farbe, Papier) hast, bring es gern mit, wenn du möchtest. Du kannst dich aber, wie gesagt, hemmungslos in meinem Atelier bedienen.

Eine Sache bring dir bitte mit:

  • ein Art Journal (aka Kunst-Tagebuch)
    Das kann ein gewöhnliches Notizbuch sein, besser ist aber ein Block oder ein Buch mit gutem Aquarellpapier (250 g Papiergewicht aufwärts). Damit macht das Ausprobieren der verschiedenen Farben am meisten Spaß! Wenn du dein Art Journal frisch anfängst in diesem Workshop, möchte ich dich ausdrücklich ermutigen, es weiter zu führen. Hier hinein kannst du all deine Techniken protokollieren und welche Erfahrungen du damit gemacht hast. Es ist deine Spielwiese, um Neues auszuprobieren. Das darf unhübsch werden und dilettantisch. Du musst es niemandem zeigen. Es ist nur für dich.

Was du bekommst

Input, Input und Inspiration!

Wenn du nach diesen beiden Tagen nach Hause fährst, bist du voll von neuen Eindrücken – und voller Mut! Mixed Media erlaubt dir, ganz deinen eigenen Weg zu finden. Malst du lieber mit Acryl oder Aquarell? Sagen dir Acrylstifte eher zu oder ist Kritzeln gar nichts für dich? Liebst du das Flächige, Abgegrenzte, Ruhige? Oder darf es auf deinem Blatt wild zugehen? Abstrakt oder figürlich? Bunt oder monochrom? Mixed Media ist Ausprobieren, Sich-Einlassen, Neugier, Entdecken. Dieser Workshop ermutigt dich, deine Abenteuerlust zu beleben; und wer weiß, vielleicht ja dann nicht mehr nur auf dem Papier?

Begrenzte Plätze

Folge deinem Impuls und melde dich gleich an. Mein Atelier Am Rain ist klein und Mixed Media braucht Platz, also können pro Workshop maximal 3 Personen teilnehmen. Das ermöglicht mir außerdem, mich so intensiv um deine Malbedürfnisse zu kümmern, wie du das brauchst.

Zeitplan

Tag 1: 15:00 – 20:00 Uhr

Tag 2: 10:00 – 15:00 Uhr

Die Uhrzeiten sind nicht fest, ich richte mich im Rahmen eines Workshops gern nach den Wünschen der Teilnehmer. An- und Abreisezeiten berücksichtige ich natürlich. Und es gibt Snacks oder Pizza oder Salat oder gemeinsames Frühstück, ganz nach Absprache.

Unterkunft

Wenn du von weiter weg anreist, kannst du bei uns im Ort übernachten. Es gibt eine Gastwirtschaft mit Gästezimmern in der Nähe zum Preis von 34 € ohne Frühstück.

Anreise

Die Anreise organisierst du individuell. Falls du mit dem Zug anreist, hole ich dich gern in Fulda am ICE-Bahnhof ab. Bis nach Bad Hersfeld oder gar nach Hattenbach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen, ist deutlich komplizierter. Ich hole dich aber auch gern von Bad Hersfeld ab.

Und jetzt? Freue ich mich auf dich!
Stell mir all deine Fragen gern per E-Mail oder telefonisch (06625-3444097) oder per WhatsApp (0160-94836002).

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 150.00 €
Übernachtung im Gasthaus
(ohne Frühstück)
34.00 €