Gunklerische Neuigkeiten_feb20

Monday, Monday!

Liebe*r [subscriber:firstname | default:Abonnent],


wie ist es dir ergangen, seit du das letzte Mal von mir gehört hast? Hast du 2020 gut angefangen? Bist du gesund? Hast du etwas Neues und Aufregendes begonnen? Oder ist alles bei Alten?
Wie auch immer, ich hoffe, das Neue oder das Alte passen zu dir und machen dich glücklich.

Mich machen ja Montage glücklich. Wusstest du das? Manchmal gehe ich am Sonntag extra früh ins Bett, damit bald Montag ist und ich damit loslegen kann, meine Pläne umzusetzen. Denn oftmals brauche ich dafür Bürozeiten, Öffnungszeiten, Dienstleistungen oder Händler, die nunmal am Sonntag Ruhetag haben. Wie ich ja auch. Bloß mein Kreativmuskel, der gibt keine Ruhe, der will loslegen. Und zwar jetzt! Geduld ist etwas, das ich noch üben darf. Mehr über Montage lies in den unten verlinkten Artikel.

Was ich noch üben darf: Bücher für den Wartberg-Verlag schreiben. Denn neben den im Oktober frisch erschienenen "Dunklen Geschichten aus Nordhessen" darf ich nun auch noch "Dunkle Geschichten aus Kassel" schreiben. Mehr dazu gibt es im Laufe des Jahres. Erscheinen wird es im Herbst 2020.

Bis dahin möchte ich euch aber noch mit den aktuellen "Dunklen Geschichten" unterhalten, und zwar bei den kommenden Lesungen - der Grund für meine Mail heute an dich.

Zwei Termine ...

21. Februar 2020

Schön & schaurig - Dunkle Geschichten aus Nordhessen im Rahmen der 3. Suppenolympiade in Kassel


Pressetext
Das Team der Suppenplantage am Wehlheider Platz lädt ein zu einer mystisch, kulinarischen Reise durch den dunklen Kartoffelkeller gespickt mit schaurig schönen Geschichten aus Nordhessen!
Los geht's am Freitag, 21. Februar um 18:30 Uhr am Wehlheider Platz in Kassel ...

... mit einem
Gruß aus der Küche
*
Kartoffel-Gemüse-Terrine mit blutroten Bete-Chips
*
Kartoffelcreme mit grasgrünem Dillschaum und geräuchertem Lachs
*
Deftige Erdapfelsuppe mit gegrilltem Wildschweinbratwurstgemetzel
*
Creme von der keller-geräucherten Kartoffel mit Lauch-Krustade
*
Sahnige Joghurt-Quark-Creme mit purpurnen Witzenhäuser Kesper
17,50 € p.P.

Zu Gast unsere liebe Autorin und Schwesterherz Andrea Gunkler, die die Zwischengänge mit schaurig schönen Geschichten garniert.
Sie liest aus ihrem neu erschienen Buch 'Dunkle Geschichten aus Nordhessen': so manche Anekdote und Wissenswertes, vor allem unterhaltsam und basierend auf wahren Begebenheiten, die sich hierzulande zugetragen haben...
Wir wünschen uns und Ihnen eine kulinarische und unterhaltsame Reise durch den winterlichen Abend!

Das wünsche ich uns auch!

Falls du in Kassel nicht dabei sein kannst (was schon allein wegen der angeboten Köstlichkeiten schade wäre), dann lies gleich weiter!
kirschen

2. April 2020

Lesung im Familienzentrum im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle

Auch du als Hersfelder*in und Waldhesse*in bekommst Gelegenheit, die "Dunklen Geschichten" live zu erleben, und zwar in gewohnt kuscheliger Atmosphäre in der Dippelmühle.

2. April, 2020, 16:00 Uhr
Familienzentrum im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
Dippelstr. 2, 36251 Bad Hersfeld

Der Eintritt ist frei. Es gibt, wie immer, einen kleinen Snack und Getränke, kredenzt von den Damen der Dippelmühle. Deshalb sind Spenden sehr gern gesehen.

Ich freue mich jetzt schon darauf, dich dort zu sehen. Anmelden kannst du dich bei mir per E-Mail (post@andrea-gunkler.de), telefonisch im Familienzentrum Mehrgenerationenhaus Dippelmühle unter 06621-4096615 oder per E-Mail (mgh@bad-hersfeld.de).
224CFFC4-1305-4710-B055-64C0D9F72762
Du möchtest gern ein Buch mit Unterschrift haben?
Kein Problem! Ich signiere es dir gern. Hinterlass mir einfach eine E-Mail mit deinem Widmungswunsch und ich schicke dir das Buch zum gebundenen Ladenpreis zu. Nur die Versandkosten müsstest du übernehmen, das wäre lieb :)
In diesem Artikel kannst du dich noch einmal genau informieren, was es mit den "Dunklen Geschichten aus Nordhessen" auf sich hat.

... ein Zitat ...

"Schreiben ist ganz einfach. Man muss nur die falschen Wörter weglassen."
(Mark Twain)

... Malkurse ...

Im Atelier am Rain geht es auch in diesem Winter/Frühjahr bunt zu. Schau dir gleich an, welche Workshops ich für dich vorbereitet habe. Du hast die Wahl zwischen
Mixed Media-Workshops (4 Stunden) am Samstagnachmittag und
Aquarell-Glückskicks (2 Stunden) am Abend
Wenn du Lust hast: ich kann es kaum erwarten, mit dir zu malen!
1AFC3584-9F66-4D97-BA4C-EA85307FA451

... und was zum Nachdenken ...

Monday, Monday ...

Monday, Monday ...
Immer wieder #montags… Kennst du ihn auch, den Montagsblues? Nickst du, wenn du Sätze hörst wie "Ich fühle mich krank, ich glaube, ich habe Montag"? An Montagen ist das Wochenende vorbei. Das Spiel des Alltags beginnt von vorn: Der Wecker klingelt, eigentlich hättest du noch einen Tag länger gebraucht, um dich zu erholen, aber der Chef ist unerbittlich, dein Arbeitsvertrag …
Mehr lesen

Danke für deine Aufmerksamkeit!

Es hat mir, wie jedes Mal, große Freude gemacht, diese Mail für dich vorzubereiten. Auch wenn ich heute nicht übermäßig viel erzählen kann, die Termine wollte ich dir auf keinen Fall vorenthalten.

Also: wir sehen und lesen uns - und ich freue mich darauf, dich bei einer meiner Lesungen zu begrüßen!

Herzlich
Deine Andrea

hs_andrea5 - Kopie